Zurück zum Leben! Konzert "Das zweite goldene Zeitalter Venedigs"

Giovanni Gabrieli, Antonio Lotti, Benedetto Marcello, Antonio Vivaldi, Giovanni Legrenzi


Von der Mitte des 16. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts breitete sich der Einfluss Venedigs als Hauptstadt der Künste und der Musik in ganz Europa aus. Ein Jahrhundert nach der Generation von Gabrieli und Monteverdi waren Komponisten wie Antonio Lotti, Benedetto Marcello und Antonio Vivaldi an der Reihe, dieser musikalischen Tradition ihren Stempel aufzudrücken. Von dem ersten kennen wir den emblematischen "Crucifixus" und das "Miserere", der zweite vertonte die ersten fünfzig Psalmen des Alten Testaments (das berühmte Estro poetico-armonico), und von dem dritten bewundern wir neben seiner imposanten Instrumentalmusik die grossartige Schlichtheit seiner Vokalwerke. Es ist diese Kunst aus Raffinesse und Expressionismus, die die europäischen Komponisten noch lange Zeit erleuchten wird.

Samstag,  4. September 2021, 20h, Franziskanerkirche Fribourg

Vorverkauf offen : Fribourg Tourisme et Région: 026 350 11 00